3. Juli 2016

Und sie laufen und laufen

Sponsorenlauf rund um den Kirchturm.
"Auf die Plätze - fertig - los!" Auf dieses Kommando hin sind am 3. Juli viele Kinder und Jugendliche zum Sponsorenlauf um die St.-Josef-Kirche in Beuel gestartet. Die Messdiener und Pfadfinder haben damit Geld für die Sanierung des Don-Bosco-Jugendheims in Beuel "erlaufen". Unterstützt vom Verein der "Freunde und Förderer der Pfarrgemeinde St. Josef und Paulus" und angefeuert durch Eltern und Gemeindemitglieder ging es darum, möglichst viele Runden - eine Runde ist 250 Meter lang - um die Kirche zu drehen. Vor dem Lauf hatten sich die Kinder und Jugendlichen Sponsoren gesucht, die für jede Runde um die Kirche einen bestimmten Beitrag gezahlt oder den Läufer oder die Läuferin mit einem festen Betrag unterstützt haben. So kamen insgesamt 430 Euro zusammen. Vielen Dank an alle Läufer und Sponsoren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen